ESF-Newsletter Nr. 14 (Juni 2019)

…aktuelle Ereignisse rund um den Europäischen Sozialfonds in Niederösterreich
[Weiterlesen]

10 Jahre WUK bio.pflanzen

zum Film

Ein spannender Tag für WUK bio.pflanzen Der „10.000 Chancen“ Job Day

Die Transitarbeitskräfte von WUK bio.pflanzen waren am 4. Juni beim Job Day in der Marx Halle.
[Weiterlesen]

Stellungnahme NÖ-Armutsnetzwerk betreffend NÖ Sozialhilfe-Ausführungsgesetz

Zum vorliegenden Entwurf des NÖ Sozialhilfe-Ausführungsgesetzes, welches am 13.6. im NÖ Landtag behandelt wird, nehmen wir wie folgt Stellung:
[Weiterlesen]

Urlaub plus

Kleiner Sommer-Guide für „Reisen plus mehr“ – Tipps für nachhaltige (Kurz-)urlaube in Wien, Nieder- und Oberösterreich!
[Weiterlesen]

Ausschreibung Vorbild Barrierefreiheit 2019

Land NÖ lädt ein an der Ausschreibung teilzunehmen
[Weiterlesen]

Karl Fakler: Es wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen

Die neue Sozialhilfe-Regelung.
Niederösterreichs bekanntester Arbeitsmarktexperte, der erst im Vorjahr als Geschäftsführer des AMS NÖ in den Ruhestand getreten ist, gilt als einer ihrer größten Kritiker. Wir fragten ihn warum.
[Weiterlesen]

Was bringt die „Sozialhilfe neu“ ?

die Unterlagen von der Veranstaltung am 22. Mai 2019 zum Nachlesen…
[Weiterlesen]

Diözese St. Pölten: Papst-Leo-Preis vergeben

Der frühere langjährige Geschäftsführer des Arbeitsmarktservice (AMS) Niederösterreich, Karl Fakler, ist mit dem diesjährigen Papst-Leo-Preis für besondere Verdienste um die Katholische Soziallehre ausgezeichnet worden.
[Weiterlesen]

Dokumentation der Tagung „Digitalisation of Work“

vom 19. September 2018
[Weiterlesen]

Unser neuer Vorstand

Am 4. April 2019 wurde im Rahmen unserer Generalversammlung der Vorstand gewählt.
[Weiterlesen]

10 Jahre WUK in Gänserndorf

Das WUK, die soziale Landwirtschaft in Gänserndorf, feiert sein 10 jähriges Bestehen und erhält von der NÖ-Landwirtschaftskammer ein Auszeichnungssiegel.
[Weiterlesen]

Holzbaupreis NÖ 2019 – VOTEN PUBLIKUMSPREIS

Das “Haus des Lernens”, welches am 29. November 2018 in St.Pölten eröffnet wurde, ist derzeit das größte Holzriegelhaus mit Strohdämmung und Lehmputz in Österreich. Es ist nicht nur ökologisch ein nachhaltiges Leuchtturmprojekt, sondern legt auch auf soziale Nachhaltigkeit großen Wert. Ein eigenes ESF- und Land NÖ-gefördertes Qualifizierungs- und Beschäftigungsprojekt hat in zweijähriger Bauzeit wesentlich zum […]

Leben 2.0 – Filmprojekt für (Arbeit-) Suchende

– eine gelungene Kooperation zwischen dem Beratungsprojekt Trendwende und Polywood Studios.
[Weiterlesen]

SOS Notstandshilfe

Die österreichische Regierung plant Reformen beim Arbeitslosengeld. Auch wenn Teile der Bundesregierung betonen, dass keine gänzliche Abschaffung der Notstandshilfe geplant ist, ist zu befürchten, dass es zu GRAVIERENDEN EINSCHNITTEN kommen wir

ARGE QUASI erhält Zertifizierung für das Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001: 2015

Durch die ISO Zertifizierung wird die kontinuierliche Verbesserung der Unternehmensleistungen auf allen Ebenen sichergestellt.
[Weiterlesen]

NÖ Armutsnetzwerk lädt zum Pressefrühstück…

…folgender sozialer Unternehmen:
FH St. Pölten, Caritas Diözese St. Pölten, arbeit plus NÖ, Kath. Aktion der Diözese St. Pölten
[Weiterlesen]

arbeit plus- Stellungnahme zum Entwurf der neuen Sozialhilfe

Die bedarfsorientierte Mindestsicherung (BMS) ist das letzte soziale Sicherheitsnetz in Österreich. Mit dem neu vorgelegten Grundsatzgesetz zur Reform der Mindestsicherung, nunmehr wieder Sozialhilfe, werden immer mehr Hürden in den Bezug eingebaut. „Zwar begrüßen wir den Schritt einer bundesweit einheitlichen Mindestsicherung. Aber insgesamt konterkariert der aktuelle Entwurf der Regierung die eigentlichen Aufgaben einer Sozialhilfe: Das Ziel […]
[Weiterlesen]

Alte Schmiede wird zu „Schmiede – Zukunft und Arbeit“

neuer Standort: Industriestraße 1, 2100 Korneuburg

Frohe Weihnachten

„Das ist unmöglich!“, sagt die Angst.
„Zuviel Risiko!“, sagt die Erfahrung.
„Macht keinen Sinn!“, sagt der Zweifel.
„Versuchs!“, flüstert das Herz…
[Weiterlesen]