Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Berufe im Zeitalter der Digitalisierung

19. März, 17:00 - 19:00

„Berufe“ sind ein wichtiger Anker in der Bildungs – und Berufsberatung, die Veränderung von Berufsinhalten und Tätigkeiten allgegenwärtig in der Diskussion über eine Arbeitswelt der Zukunft.
Unter dem Motto von „Was kommt? Was geht? Was bleibt?“ wollen wir im Workshop schwerpunktmäßig der Frage nachgehen, welche Berufe und Tätigkeitsbereiche sich tatsächlich neu entwickeln und was das Neue daran ist, aber auch einen Blick auf jene Berufe werfen, die zunehmend verschwinden könnten.
Anhand praktischer Beispiele sollen die TeilnehmerInnen ein Verständnis dafür entwickeln, welche Anforderungen und Trends die Veränderungen in der Berufswelt mitbestimmen, und wie sie in der Beratung damit umgehen können.
Dabei wird auch die Frage zu stellen sein, ob das Berufskonzept in Zeiten des digitalen Wandels noch Bestand hat.

Veranstaltungsort

ÖIF Integrationszentrum Wien
Landstraßer Hauptstraße 26
Wien, 1030 Österreich

Veranstalter

ÖIF Österreichischer Integrationsfond
VÖBB